Steinzeitfrau

Liebes Tagebuch heute werde ich eine kleine Anleitung erstellen, die mich bei Einkäufen nach Bedürfnis, in eine Steinzeitfrau verwandeln kann. Wichtig, unhöfliches, rabiates vorgehen mit dem Einkaufswagen, dazu verblödetes Abstellen des selbigen. Am effektivsten in der Mitte von zwei schmalen Regalreihen, das kein Durchkommen mehr gewährleistet ist. Nicht vergessen, sich unbedingt vom Wagen entfernen und […]

Die beste Freundin

Nach sehr, sehr langer Zeit traf ich heute meine über viele Jahre hinweg gute Freundin Yvonne wieder. Seltsam ist, wenn ich sie treffe fühle ich mich immer irgendwie unwohl, mit dem Gefühl als  nehme sie mir alle meine positive Energie weg. Ich war soeben auf dem Weg zu meinem Friseur als wir uns begegneten. Seltsamer Weise habe […]

Aus dem Reich der Backkunst

Heute eine Episode aus dem Reich der verzweifelten Versuche einen Kuchen zu produzieren.Backen wäre der falsche Ausdruck, das erfordert doch fundiertes Wissen und die Liebe zum Detail. Bei mir alles Fehlanzeige und alle Mühe vergebens. Selbst ausführliche Anleitungen bei You Tube, bringen mir nicht das gewünschte Ergebnis auf den Tisch, bzw. aus dem Backofen. Also […]

Die wundersamen Schuhe

Zuhause erstmal die Tüte mit den Schuhträumen zur Seite gestellt,aber am nächsten Tag werden sie gleich angezogen!   Heute hatten wir Wetterumschwung und nur noch 18 Grad draußen, also keine geschwollenen Füße und ich hatte Bedenken, ob das neue Traumpaar nicht zu groß ist. Habe mich für eine kurze Strecke entschieden, nur mal über die […]

Liebes Tagebuch

Liebes Tagebuch, wunderbar, dass es dich gibt. Ich werde mein Leben mit dir teilen und jedes Wochenende etwas von mir erzählen. Von den Höhen und Tiefen meines Alltags, dem Glück und den hoffentlich wenigen Misserfolgen und vielleicht traurigen Ereignissen in meinem wahren Leben. Natürlich dürfen Bilder nicht fehlen, um die Momente festzuhalten.   Ich freue mich auf […]

Mein herzlicher Dank

Mein herzlicher Dank an Thilo der sich angeboten hat diesen Blog für mich zu erstellen. Unwissend das ich von der Materie null Ahnung habe, aber davon richtig viel, hat er sich heldenhaft mit meinen sinnlosen Fragen beschäftigt und diese mit einer immensen Portion Selbstbeherrschung beantwortet ! Vielen Dank auch an seine Frau, die ihn anschließend […]