Ich schließe die Tür

Ich schließe jetzt die Tür der (Ent-)Täuschung, denn aus welchem Grund glaubte ich das dieser Mensch oder Gegenstand in mein Leben gehört? Durch diese Tür strömte grauer Nebel, Ängste, Sorgen und Täuschung herein. Ich kann immer wählen welche Tür ich schließen und welche ich öffnen möchte, ich habe mich entschieden. Ich öffnete eine neue Tür durch die das Sonnenlicht scheint und Energie zu mir kommt. Noch ein winzig kleiner Schritt dann ich gehe meiner neuen Zukunft und meiner Bestimmung entgegen.

Schließe die Türen die dich täuschen und dich nicht in deine Bestimmung gehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.